Die Reiche der Menschen

Das Volk der Menschen existiert nun seit mehr als 3.000 Jahren in der Welt. Merrldyn, der Gott des Lichts und des Lebens, erschuf die Menschen um die Welt vor der Bedrohung durch die Orks und den Dunkelelfen zu retten. Vom südlichsten Punkt der Welt, der mächtigen Wüste Caladin, gingen die Menschen in den Norden und gründeten das Königreich Millenia. Selbst in die abgelegene und leblose Eisregion, welche unter der Herrschaft der Eiskönigin leidet, hat es einige Sippschaften der Menschen verschlagen. So unterschiedlich wie ihre Lebensräume sind, haben sich auch die Kulturen der einzelnen Reiche mit den Jahrhunderten verändert.

Klicke auf das gewünschte Reich um weitere Informationen darüber zu erhalten!


Das Königreich Millenia
"So folget stets dem Licht!"
Typische Verabschiedung der Merrldyn-Prediger

Der Wüstenstaat Caladin
"Lang lebe das Feuer in Dir!"
Taufspruch eines Feuerpriesters

Die Sippen der Eisregion
"Lebt, aber lasst sterben!"
Überlebenstipp der Einheimischen

Impressum   •   © 2014-2017   •   Programmierung und Design: Barkie   •   Optimiert fuer: Firefox - Chrome - Opera